Astralis gewinnt die EPL

Das dänische CS:GO Team wieder oben auf

Nach einer längeren Durststrecke des dänischen Teams Astralis sind sie nunmehr wieder oben auf. Im ESL Pro League Finale Season #12 holten sich die Dänen den Titel. In einem sehr packenden Finale schlugen sie das Team Na`Vi mit 3:2 Maps.

Doch zuerst sah es nicht gut für das dänische Quartett aus. Startete Na`Vi mit einem 0:2 Auftakt konnten in mühevoller Kleinarbeit zwei zwei weiteren Maps zu einem 2:2 Overall geholt werden.

Die Entscheidung sollte dann auf Overpass fallen. Schlußendlich konnten sich die Dänen über ein 3:2 Sieg freuen.

Foto: liquipedia.net