Sprout Gaming

Der Däne Raal unterschreibt bei Sprout Gaming

Der Däne Rasmus “raalz” Steensborg spielt ab sofort unter der Fahne von Sprout Gaming.

Damit stellt sich das Team rund um Timo “spiidi” Richter neu auf. Zuvor war der 26-jährige Däne bei den Lyngby Vikings unter Vertrag.

Nach einem längeren Scouting von rund 20 Spielern entschied sich Counter-Strike Team-Manager Daniel Paulus letztlich für den Kopenhagener. Damit erhofft sich der Manager neuen Wind im Team. Gegenüber 99Damage äußert sich Daniel wie folgt zum Neuzugang: “Neben der spielerischen Komponente bedarf das Mindset unseres CS:GO-Rosters einer Neuausrichtung. Rasmus ist studierter Pädagoge und auch davon versprechen wir uns einen positiven Nebeneffekt“.

 

Auch der Däne scheint sehr glücklich mit dem Wechsel zu sein. Auf seinem Twitter-Kanal verkündet er:

Finally I can announce my new home at @sproutGG and a new chapter in my career. Can't wait to start the grind with the boys and to proof my worth. Also I would like to say a huge thanks to @lyngbyvikings. I have really enjoyed my time there!

— Rasmus Steensborg (@RAALZCS) August 12, 2021

Somit dürfte das Team für neue Aufgaben gewappnet sein. Ziel sei es, dass Raal das Team immer wieder pushen sollte, um den Titel der ESL Meisterschaft verteidigen zu können. Ebenfalls möchte man um den Aufstieg in die ESL Pro League spielen.

Seinen ersten Einsatz wird der dänische Spieler für Sprout Gaming am 19. August im Rahmen der ESL Meisterschaft Fall 2021 haben. Dort trifft er mit dem Team auf cowana Gaming.

Das CS:GO Team von Sprout sieht wie folgt aus:

  • Josef “faveN” Baumann
  • Timo “Spiidi” Richter
  • Marko “kressy” Dordevic
  • Fritz “slaxz-” Dietrich
  • Ramus “raalz” Steensborg