AWP CSGO

Die Welt der Skins: Die teuersten Counter-Strike Skins

Wer in Counter Strike auffallen möchte, kann dies entweder durch Talent tun, oder aber setzt auf einen seltenen Skin. Ein sogenannter „Skin“ ist eine optische Veränderung der Waffe. So sind beispielsweise andere Farben oder Muster auf der Waffe vorhanden, die für Aufsehen sorgen.

Immer wieder ist in den Medien zu lesen, dass diese Skins unfassbar beliebt sind. Einige Zocker investieren sogar ein gefühltes Vermögen in eben diese Veränderungen der Waffe. Wie ein CSGO-Bericht zeigt, wurde ein neuer Rekord für eine digitale Waffe erzielt. Eine AK-47 wechselte im Januar für stolze 150.000 US-Dollar den Besitzer.

Bei weitem ist dieser Kauf keine Seltenheit. Wer Geld besitzt und nicht weiß, was er damit anfangen soll, investiert es eben in einen seltenen Skin eines Videospiels, um dort auffallen zu können. Wir haben uns die teuersten Counter Strike Skins einmal genauer angesehen und wollen dir einen Einblick verschaffen, welche optischen Veränderungen ein kleines Vermögen wert sind.

Skins eröffnen einen völlig neuen Markt

Bevor wir mit den wertvollsten Skins starten, wollen wir dir noch verschiedene Begriffe aufzeigen, die von Bedeutung sind. Bis auf die Ausnahme „CSGO“, hatte bisher noch kein Shooter der Spielereihe eine Veränderung an den Waffen hervorgebracht. Mit der Einführung der beliebten Veränderungen, öffnete sich nicht nur für den Hersteller „Valve“ ein völlig neuer Markt, der inzwischen voll im Trend liegt.

Auch sehr beliebt ist das Zocken um begehrte Skins. Im Grunde genommen ist dieses Spielen um die Skins mit einem Casino zu vergleichen, welches man auf Spielotv.com findet.

Auf dem Markt bestimmen verschiedene Begriffe den Preis. StatTrak, Float, Pattern, Condition und Sticker bestimmen den Preis. Besonders erfahrene Fans der Skins, kaufen und verkaufen diese Veränderungen und verdienen sich somit bares Geld. Um jedoch in diesen Bereich vordringen zu können, bedarf es Erfahrung.

So kommt der Preis einer Waffenveränderung zustande

Jede Einzelheit können wir euch in diesem Bericht natürlich nicht aufführen, da einiges an Erfahrung notwendig ist, um ein gutes Angebot finden zu können. Grundsätzlich solltet ihr nur dann einen Skin kaufen, wenn ihr diesen wirklich haben möchtet.

Wie kompliziert dieser Markt ist, wollen wir euch nun aufzeigen. Sammler und Trader achten beispielsweise auf den „Float Wert“ einer Waffe. Je höher dieser Wert ausfällt, desto abgenutzter ist ein Skin. Wer sich nun fragt, ob eine virtuelle Waffe abnutzen kann, hat nun eine Antwort, die kaum jemand weiß.

AWP CSGO
(Bildquelle: Counter Strike: Global Offensive)

Sticker und StatTrack erhöhen den Preis

Ebenfalls wichtig für die Ermittlung des Wertes sind Sticker. So wird aus einer einfachen AWP plötzlich ein Scharfschützengewehr, welches mit einem Logo eines bekannten Turniers versehen ist. Allein ein solcher Sticker kann den Wert so enorm steigern, dass Trader und Sammler mehrere tausende Euro dafür bezahlen.

Auch der Begriff „StatTrack“ soll nicht unerklärt bleiben. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um ein Modul auf der Waffe, welches die Kills des Spielers zählt. Mit dem Kauf eines solchen Skins, beginnt die Aufzeichnung, sodass man immer einen Blick auf die erzielten Kills hat.

Die Top 5 der teuersten Counter Strike Global Offensive Skins

Um einen Einblick zu erhalten, wie wertvoll ein Skin sein kann, wollen wir euch nun die Top 5 der teuersten Skins vorstellen. Von 8.255 US-Dollar bis hin zu dem neuen Rekord von 150.000 USD gibt es eine ganze Menge an Auktionen, welche für Aufsehen sorgen.

Beginnen wollen wir unsere Auflistung mit der „StatTrak™ AK-47 Fire Serpent (Fabrikneu)“. Im Gegensatz zu einer normalen AK-47 unterscheidet sich dieser Skin durch eine Malerei auf der Waffe. Erhältlich war das Gewehr in einer extrem limitierten Kiste, welche es vor acht Jahren gab. Neben der Seltenheit treibt auch die Tatsache, dass es diese Waffe nicht mehr aus einer Kiste gibt, den Preis auf unfassbare 8.255 US-Dollar.

Nicht nur Schusswaffen haben einen Wert in Counter Strike: Global Offensive. Auch das Messer „StatTrak™ Karambit Crimson Web (Fabrikneu)“ besitzt einen stolzen Wert von rund 9.000$. Vor allem das Aussehen und die gebogene Klinge machen diese Waffe zu einer Seltenheit, die sicherlich jeder Zocker gerne in seiner Sammlung hätte.

AK47 CSGO
(Bildquelle: Counter Strike: Global Offensive)

Weiter geht es mit den Top 3

Auf dem dritten Platz unseres Rankings befindet sich das „StatTrak™ M9 Bayonet Crimson Web (Fabrikneu)“. Bereits 2013 wurde das Messer mit der Statistikführung und der roten Klinge veröffentlich und besitzt inzwischen einen Wert von knapp 9.500 US-Dollar.

Kommen wir zu der Waffe, die in Counter Strike viele Spieler zur Verzweiflung bringt – die AWP. Die „Souvenir Dragon Lore (Fabrikneu)“ ist zweifelsfrei die teuerste und berühmteste Arctic Warfare Police. Einen solchen Skin aus einer Kiste zu ziehen, ähnelt einem Jackpot-Gewinn. Mit einer Drop-Chance von gerade einmal 0,0004% oder 1 zu 250.000, muss schon eine ganze Menge Glück zusammenkommen. Der Preis liegt aktuell bei 26.000 USD und wird des Öfteren auf den Marktplätzen angeboten.

Neben einem Messer, der AK-47 und der AWP, schafft es auch eine M4 in unser Ranking. Die „StatTrak™ M4A4 Howl, Factory New“ besitzt eine verrückte Geschichte. Aufgrund eines Kunstdiebstahls wurde eine Copyright-Meldung veröffentlicht und das Design sollte geändert werden. Einige Spieler halten jedoch weiterhin an dem alten Design fest und versehen die Waffe mit Stickern. Erst vor kurzer Zeit wurde ein solches Gewehr mit vier iBUYPOWER-Katowice-Aufklebern für satte 130.000 US-Dollar verkauft.

Ein neuer Rekord sorgt für Aufsehen

In unserer Liste befindet sich noch nicht die neuste Errungenschaft eines Spielers. Für die Rekordsumme von 150.000 US-Dollar wechselte die AK-47 Case Hardened den Besitzer. Der Verkäufer wird vielen CSGO-Spielern ein Begriff sein. Unter seinem Pseudonym „ROFL“ verkaufte er vor vielen Jahren zahlreiche Skins. Inzwischen hat sich der einstige Trader zum Verkauf von seltenen Sneakers gewidmet.

Bei dem Skin handelt es sich um einen der ersten Waffenskins für die AK-47. Der 150.000-Dollar-Skin ist dabei die Variante, die den bestmöglichen Anteil der Farbe Blau auf der Waffe trägt. Eine AK-47 in „Fabrikneu“ mit diesem Muster gab es bisher noch nicht. Auch die vier Titan Katowice 2014 Holo-Sticker sorgen für den extrem hohen Preis.