Funplus Phoenix

Ex Godsent-Roster unter neuer Flagge

Bereits Anfang des Jahres wollte das chinesische Team Funplus Phoenix in CS:GO expandieren. Das damalige Team zerbrach jedoch nach dem Abgang von Patrick „es3tag“ Hansen zum dänischen Team Astralis.

Nun wagt das Team aus Asien erneut den Schritt. Und es sieht gut aus für sie. Denn sie stehen kurz vor dem Signing von Verträgen mit den ehemaligen Spielern des Teams Godsent. Aktuell prüfen Spieler und Manager die Verträge, aber man sei sehr optimistisch, dass fast das komplette Team wechseln würde.

Das voraussichtliche Line-Up des europäischen CSGO Teams von Funplus Phoenix könnte somit wie folgt ausschauen:

  • Martin „Styko“ Styk
  • Jesse „zehN“  Linjala
  • Pavle „Maden“ Boskovic
  • Asger „Farlig“ Jensen
  • Miikka „suNny“ Kemppi