fnatic CSGO

fnatic mit 21-jährigem schwedischen Talent

Vor einigen Tagen berichteten wir bereits über CS-Veteran Robin “flusha” Rönnquist, der auf die Ersatzbank von fnatic geschickt wurde. Nun kommt die große Überraschung mit der sicherlich die wenigsten von uns gerechnet hätten.

fnatic setzt auf junges schwedisches Talent Jackinho

Denn der Neuzugang hat bisher nur semi-professionelle Erfahrungen im Bereich Counter-Strike sammeln können. Gemeint ist Jack “Jackinho” Mattsson. Der 21-jährige Schwede wohnt in der Hauptstadt Stockholm und hat in der Vergangenheit mit seinen alten Teams einige nationale Erfolge errungen. Welche Rolle Jackinho, er spielte meistens bisher ebenfalls die AWP, er im fnatic-Team einnehmen wird, sei aktuell noch nicht klar. Man würde ihn auf verschiedenen Positionen ausprobieren wollen.

Somit sieht das neue schwedische fnatic Line-Up wie folgt aus:

  • Jesper ‘JW’ Wecksell
  • Freddy ‘KRIMZ’ Johansson
  • Ludvig ‘Brollan’ Brolin
  • Maikil ‘Golden’ Selim
  • Jack ‘Jackinho’ Ström Mattsson
Bild copyright by fnatic