German Championship Series

German Championship Series beginnt ab morgen

Am morgigen Samstag findet die erste German Championship Series statt. Viele bekannte deutsche CSGO Profi-Teams werden an diesem Turnier teilnehmen.

Mit von der Partie sind unter anderem die Counter-Strike Teams von DeftFox, eSports Rhein-Neckar, Sissi State Punks oder der Counterstrike Club Olgum. Gespielt wird der normale Single-Elimination Modus mit insgesamt 16 teilnehmenden Teams.

Preisgeld der German Championship Series

Insgesamt gibt es ein Preisgeld von 2.500€ bei den German Championship Series. Aufgeteilt wird dieses unter den ersten vier Plätzen wie folgt:

1. Platz – 1.500€
2. Platz – 500€
3. – 4. Platz – je 250€

Zeitplan des Online-Turniers
28.08.21 Team vs. Team
13.00 Uhr ONYX Talents vs. Team Skinport
13.00 Uhr EPICDUDES vs. DIVIZION White
13.00 Uhr DeftFox Main vs. TT willhaben
13.00 Uhr eSports Rhein-Neckar vs. Team Skinbaron
13.00 Uhr Entropy Gaming vs. Sissi State Punks
13.00 Uhr DIVIZION Red vs. Burning Foxes
13.00 Uhr Counterstrike Club Olgum vs. EPICDUDES Academy
18.30 Uhr TouchTheCrown vs. Harvard Pugger

Am Sonntag, den 29. August, werden die Viertelfinalspiele ausgetragen. Am 04.09. kann man sich auf die Halbfinalspiele freuen. An beiden Tagen werden die Spiele ab 13.00 Uhr losgehen. Das große Finale findet am 05.09. ab 17.00 Uhr statt.

Die aktuellen Ergebnisse könnt ihr auf der offiziellen Turnierseite nachlesen.

mehr laden

Comments (1)

  1. German Championship Series – Aktueller Stand – CS:GO – Counter-Strike.de

    […] vergangenen Wochenende fand der erste Teil der German Championship Series statt. Einige Überraschungen kamen zu […]

Comments are closed.