ESL Meisterschaft

Neuer Deutsch Meister – ESL Frühlings-Meisterschaft

Der neue Deutsche Meister der ESL Frühlingsmeisterschaft in Counter-Strike wurde gekührt. Und der Neue ist der Alte. Denn erneut konnte sich das Berliner Team Sprout Gaming den Titel sichern.

In einem spannenden Finale sicherte sich das Team den Sieg gegen die Unicorns of Love. Schließlich hieß es 2:1 für die Berliner.

Neben dem Preisgeld von 15.000 € kann sich das Team ebenfalls über einen IEM Cologne 2021 Play-in Spot sowie einen ESL NC Global Playoff Spot freuen.

Auf dem 2. Platz und mit 8.000 € dotiert landet das Team der Unicorns of Love. Gefolgt von No Limit Gaming und ALTERNATE aTTaX auf Platz 3-4. Beide Teams können sich immerhin über 4.000 € freuen.

Auf Twitter meldet sich Sprout wie folgt zum Sieg der ESL Frühlingsmeisterschaft 2021:

Bild copyright by Turtle Entertainment

* Werbung

Wer übrigens nicht genug vom Online Zocken bekommt, sollte einmal unbedingt 22Bet ausprobieren.