Tipps und Tricks um dich bei Counter Strike voranzubringen

Casino

Hast du dich in Counter-Strike verliebt oder bereitest du dich darauf vor, den beliebten Online-Shooter in Angriff zu nehmen? Willst du ein erfolgreicher Kämpfer werden, der großartige Ergebnisse erzielt und ein Schrecken auf den Schlachtfeldern eines der beliebtesten Online-Spiele der Welt ist?

Willst du unter Millionen von anderen Spielern herausstechen? Hier sind Tipps und Tricks, die dir auf deinem Weg zum Sieg helfen.

Übung macht den Meister

Konzentriere dich beim Training immer auf einen bestimmten Bereich, den du verbessern musst. Nimm dir Zeit, um beim Schießen, im Kampf und beim Kartenstudium schneller und genauer zu werden. Lerne, wie du dich richtig bewegst, dein Zielfernrohr benutzt und dich auf Karten zurechtfindest. Wenn du genug Zeit damit verbringst, an deiner Kampftechnik zu arbeiten, kannst du nichts falsch machen.

Im Deathmatch kannst du deine Fähigkeiten verbessern

Deathmatch sollte von allen Anfängern geübt werden, bevor sie anfangen zu spielen. Es hilft aber auch erfahrenen Spielern, ihr AIM zu verbessern. Selbst für hartgesottene Veteranen ist es eine gute Möglichkeit, sich vor einem echten Kampf aufzuwärmen. Du automatisierst deinen Mausgebrauch und verbesserst deine Fähigkeit, schnell und flexibel zu reagieren.

Auf Granaten kannst du nicht verzichten

Die Arbeit mit Granaten wird selbst von vielen erfahrenen Spielern unterschätzt. Dabei kann sie dir im Kampf einen großen Vorteil verschaffen. Granaten sollten nicht unbedacht geworfen werden. Nutze die Karte in der Werkstatt zum Lernen. Daraus lernst du, wo und wie du die Granate werfen musst, um die maximale zerstörerische Wirkung zu erzielen. Weiteres Wissen erhältst du durch das YouTube-Tutorial.

Du übst das Werfen von Granaten sorgfältig; nur durch Wiederholungen erlangst du die nötige Geschicklichkeit. Was du erreichen musst, ist ein guter Flashbang. Mit dieser Fähigkeit wird es einfacher, Bomben zu werfen, und der defensive Blitz hilft dir, die Überlegenheit deiner Gegner zu überwinden. Vor allem in den höheren Leveln wird dir das Werfen von Granaten sehr nützlich sein.

Baue auf dein Glück

Selbst die besten Tipps sind hin und wieder sinnfrei, wenn man nicht an sich selber glaubt. Genau das gilt es auch bei Counter Strike zu vermeiden – du musst an dich und deine Fähigkeiten glauben. Deine Chancen auf einen Sieg sind genau so wie in einem Casino bei den Online Slots, nur wer kontant an sich arbeitet, kann am Ende erfolgreich sein.

Unterschätze nicht die Leistung deines Computers

Wenn du süchtig nach Counter-Strike bist: Global Offensive spielst und wirklich erfolgreich sein willst, brauchst du eine hohe Rechenleistung. Vor allem CS: GO braucht einen leistungsstarken Prozessor. Wenn du nur zum Spaß spielst und das Spiel gelegentlich abstürzt, ist das in Ordnung. Aber wenn du Ambitionen hast, weit zu kommen, wird ein schwächerer Computer das Hindernis sein, das deinen Weg zum Erfolg zum Entgleisen bringen kann.

Ruhe dich nicht auf deinen Lorbeeren aus

Auch wenn du solide Erfolge erzielt hast, solltest du nicht das Gefühl haben, dass du nichts Neues zu lernen hast. Du könntest bald von anderen Spielern überholt werden. In Counter-Strike: Global Offensive ist die Konkurrenz groß und neue aufstrebende Kämpfer/innen schießen wie Pilze aus dem Boden.