ESL Pro League Season 14

ESL Pro League – Gruppe A beendet & Gruppe B gestartet

Große Überraschungen in der Gruppe A der ESL Pro League Saison 14.

Dänisches Astralis ausgeschieden, Heroic Erstplatzierter

Das dänische Top-Team Astralis ist leider am vergangenen Freitag aus dem Format ausgeschieden. Mitbewerber Heroic aus Dänemark konnte dagegen mit fünf Siegen aus fünf Spielen den 1. Platz in der Gruppe ergattern. Den Schlussstrich zog Heroic gegenüber Astralis selbst in dem man auf Inferno und Vertigo den Titelverteidiger jeweils mit einem 16:8 nach Hause schickte.

Team G V DIF P
1. Heroic 5 0 59 15
2. Vitality 4 1 38 12
3. ENCE 3 2 42 9
4. Astralis 2 3 -13 6
5. Spirit 1 4 -35 3
6. BNB 0 5 -91 0
Gruppe B der ESL Pro League gestartet

Seit einigen Tagen ist nun auch die Gruppe B der ESL Pro League gestartet. Für einen ersten Ausreißer sorgte das Team von Sinners Esports. Sie konnten mit einem 2:1 das französische Team von G2 Esports schlagen. Ebenfalls musste sich G2 mit einem 0:2 gegen das Team OG geschlagen geben. OG konnte sich zudem gegen Virtus.Pro mit einem 2:0 durchsetzen. Daher liegt das Team rund um mantuu auf dem ersten Tabellenplatz.

Das nachgerückte Team forZe konnte sich im Auftaktspiel gegen compLexity mit 2:1 durchsetzen und auch das russische Team Virtus.Pro musste sich dem Team geschlagen geben. Dagegen gelang compLexity der Sieg gegenüber Sinners Esports.

Der 3. Spieltag startet am heutigen Tag ab 13.30 Uhr. Die Spiele könnt ihr bei den Kollegen von 99Damage auf Twitch live verfolgen.

Comments (2)

  1. ESL Pro League – Gruppe C beendet – CS:GO – Counter-Strike.de

    […] wurden die letzten Spiele der Gruppe C in der ESL Pro League Season #14 ausgefochten. Bereits die Gruppe A und Gruppe B konnte innerhalb der letzten Tage ihren Siegern […]

  2. Gruppenphase der ESL Pro League Season #14 ist beendet

    […] jeweils Erstplatzierten der Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C und Gruppe D werden direkt ins Viertelfiinale geseedet. Die Spiele werden […]

Comments are closed.