Mad Lions CSGO

Tudson und Mad Lions trennen sich

Die spanische Organisation Mad Lions und der polnische CSGO Spieler Filip “⁠tudsoN⁠” Tudev gehen getrennte Wege. Das verkündete Mad Lions in einem Tweet auf Twitter.

Der 21-jährige Pole ist erst seit März 2021 Teil des Teams. Nun mehr haben sich beide Parteien auf eine vorzeitige Beendigung des Vertrags geeinigt. Somit reduziert sich das LineUp aus sechs Spielern auf fünf Teammitglieder.

Auf Twitter schreibt Filip zu seinem Abgang: “Ich nahm eine Herausforderung an und war wirklich entschlossen, mich zu beweisen und im Hauptkader zu sein, und ich weiß, dass ich mein Bestes gegeben habe, um meine Fähigkeiten zu beweisen. Aber manchmal ist das Leben brutal.”

Auf Twitter heißt es zum Abschied zwoschen Tudson und den Mad Lions: